Life Coaching – mit Struktur und Übersicht ans Ziel

Das Meistern von Herausforderungen, das Verbessern der Lebensqualität und die maximale Entfaltung des Potenzials – das sind nur einige der Ziele, die ein Life-Coaching anstrebt. Der Life Coach steht dabei seinem Klienten mit Rat und Tat zur Seite. Er unterstützt ihn, seine eigenen Stärken zu erkennen und gezielt einzusetzen, positive Veränderungen in unterschiedlichen Lebensbereichen herbeizuführen und seine Wünsche und Ziele zu erreichen. Somit kann ein Life Coaching zu mehr Erfüllung und Sinn im Leben führen.

Lebensberatung in allen Lebenslagen

Ein Life Coaching kann in vielen Situationen und Lebenslagen sinnvoll sein. Zum Beispiel: Du bist fest entschlossen, gesünder zu leben, mehr Sport zu treiben, dich ausgewogener zu ernähren oder mehr Zeit mit Freunden und Familie zu verbringen – und schaffst es irgendwie doch nicht. Oder du hast das vage Gefühl, eine Veränderung zu brauchen, weißt aber nicht so recht was, wann, wie und wo du ändern sollst. Genau dann kann eine Lebensberatung durch einen neutral auf die Situation schauenden Menschen eine gute Hilfe sein. Denn nur wer seine eigenen Werte und Ziele im Leben kennt, kann diese auch bewusst leben. Das führt zu mehr Ausgeglichenheit, Zufriedenheit und Glück.

Gleiches gilt auch, wenn du eigentlich weißt, was du willst, dich aber von Hindernissen oder Ablenkungen davon abhalten lässt, dies in die Tat umzusetzen. So kannst du in Lebenssituationen geraten, die dich unzufrieden werden lassen. Zum Beispiel quälst du dich zur Arbeit, weil der Job nicht wirklich zu dir passt oder hältst in bestimmten Situationen viel zu viel Druck aus. Du bist in der Partnerschaft unglücklich oder tust dich allgemein schwer, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Häufig sind es auch einschneidende Lebensereignisse – Trennung, Tod eines geliebten Menschen, Arbeitslosigkeit, Jobwechsel etc. – oder der Übergang in eine neue Lebensphase, die dich extrem fordert und eine Neuorientierung erfordert.